Marrakesch erleben

Wo könnte man den Orient besser erleben als in Marokko? Die geeignete Stadt dazu ist Marrakesch. Die Stadt verfügt über sehr viele Sehenswürdigkeiten, die man sich bei einem Besuch nicht entgehen lassen sollte. Es gibt eine Vielzahl architektonisch bedeutender Gebäude. Eines davon ist die Koutoubia Mosche, die bereits im Jahre 1162 erbaut wurde. Zusammen mit dem Kashab, welcher im 12. Jahrhundert erbaut wurde, und dem Ben-Jusuf Medersa aus dem 14 Jahrhundert, gehört die Altstadt mittlerweile zum UNESCO-Weltkulturerbe. Schon im Jahre 1985 wurde die Altstadt zum Kulturerbe gezählt. Ebenfalls dazu gehören die Menaragärten und die Agdalgärten mit ihren Pavillions und den schönen Blumen.

Die Wahrzeichen von Marrakesch

Ein Wahrzeichen der Stadt ist die Djemaa el Fna, was übersetzt soviel wie „Versammlung der Toten“ heißt. Dies ist ein berühmter Markt- und Henkerplatz aus dem Mittelalter. Heute findet man dort die Geschichtenerzähler aus dem Orient. Auch Gaukler und Schlangenmenschen sind dort versammelt. In der Neustadt kann man sich den botanischen Garten anschauen, der auch Jardin Majorelle genannt wird. Nicht nur die Pflanzen dort sind sehenswert, sondern auch die altertümliche Architektur.

Wie man in der Türkei die Basare findet, so gibt es hier die Souks, wo Händler die verschiedenen Waren anbieten. Man ersteht gewöhnliche Souvenire, orientalische Gewürze, sowie bunte Tücher und Lampen. Alle landestypischen Dinge werden hier verkauft. Sehr schön ist auch der Hauptbahnhof der Stadt Marrakesch mit seinem Portal. Die Verbindungen von hier gehen durchs ganze Land und man staunt, wie weit fortgeschritten der Nahverkehr im Land ist. Marokko ist mehr als nur 1001 Nacht.

Unterkunft in Marrakesch

Marrakesch ist eine Oase in der Wüste Marokkos und damit ein Taubenschlag für die Touristen, wie man es so schön nennt. Architektonisch sehr reizvoll ist auch das Hostel der Stadt mit seinen tausenden bunten Fliesen, die an der Hauswand angebracht worden sind.  Wenn Sie den Orient selbst erleben möchten, suchen Sie ein Hotel in Marrakesch und los geht’s. Besonders empfehlenswert ist ein Riad Hotel, wo sich ein kleiner gemütlicher Innenhof im Hotel befindet.

Christopher Allgemein

Kommentare sind geschlossen.